hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

Moderatoren: Grand Admiral, Strike-Commander

Benutzeravatar

Topic author
Celedor
Wellenläufer
Beiträge: 154
Registriert: So 3. Dez 2017, 10:10
Avatar: Delaroche
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#1

Beitrag von Celedor » Di 5. Dez 2017, 08:16

Hallöle ^^

ich dachte, ich geh mal den Vorbildern nach und stelle mich vor.
Mein Name ist Celedor, oder Linwe, jenachdem, bin 17 Jahre alt, bin männlich und komme aus der schönen Schweiz (allerdings dort aus einem sehr, sehr abgelegenen Bergdorf..)
Zu meinen Hobbys zählen sich LARP, sticken, Tabletop-Figuren bemahlen/in die Schlacht zu führen, Magic the Gathering, Lesen, zocken, reiten... solche Dinge halt :D
Auch bin ich extrem interessiert an Geschichte (vorwiegend Antike und Mittelalter, aber auch verspätet einzelne Nationen und Ereignisse, sowie 30-jährier Krieg, Russland, England oder japan ^^) und Linguistik
Im moment bin ich in der Ausbildung als Mediamatiker und bin im zweiten Lehrjahr. Deshalb habe ich auch interessen an programmieren und allgemein technischem ^^

und jetzt weiss ich nicht mehr, was ich schreiben soll, ausser dass mein Vater ein Papagei hat und wir haben nen Hund....
ich freu mich auf das spiel und joa... XD
"I do not serve, I rule!"
-Settra the imperishable, pharao of the tomb kings, king oh nehekara and khemri

There are 10 kinds of peoples, those who understand binary code and those who don't.
Benutzeravatar

Nadelpelz
Liedersänger
Beiträge: 254
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 08:11
Geschlecht: Weiblich
Avatar: https://foxface-x3.deviantart.com/
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#2

Beitrag von Nadelpelz » Mi 6. Dez 2017, 17:11

Bonjour, Bonjour ,Konnichiwa Sir

Hat der Name irgendeine Bedeutung?
Hätte nie gedacht,das mir, bei der Kombination von Mittelalter, Krieg und England der Rosenkrieg zuerst einfällt aber nya. Interessierst du dich auch für Kriege im allgemeinen?
Mediamatiker klingt interessant, was macht man denn da?
Und meine Lieblingsfrage, was hörst du so für Musik?

Lg Nadel
Ha ha said the devil we're nearing home
Siehst du den Berg am Horizont? Das ist meine Heimat, die Heimat aller meinesgleichen. Zu diesem Berg musst du kommen, wenn der Wald in Flammen steht.
Ich werde dort auf dich warten.

~Myosotis~
Benutzeravatar

Topic author
Celedor
Wellenläufer
Beiträge: 154
Registriert: So 3. Dez 2017, 10:10
Avatar: Delaroche
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#3

Beitrag von Celedor » Mi 6. Dez 2017, 17:19

Mae Govannen!

Welcher name meinst du? Celedor?
Falls du den meinst, ja, hat er :)
Es ist sindarin und setzt sich aus den wörtern cele- (silber) und taur (wald) zusammen und bedeutet folglich sowas wie "silberner wald" oder "der wald, der silbern scheint"

Ach ja, die Rosenkriege... Ich lese grad ein Roman darüber ^^
In Anbetracht dessen, dass ich vorwiegend Strategiespiele spiele, zwar auch Nationen-Führer von paradox, aber auch sehr gerne Total war und tabletop-armeen führe, ja, ich mag sehr schlachten und kriege ^^
Ich finde die Teile der Geschichte sogar eines der interessanteren Themen :)

Als Mediamatiker bin ich eigentlich sowas wie der Hausarzt der Technik ^^
Also eigentlich haben wir ein sehr breites Aufgabenfeld, von Dingen wie Elektronik, Telematik, über Grafik, Typografie, Farben, Medien, Gestaltung, Marketing, aber auch Filme schneiden, animieren, fotografieren, allgemein Büro.... Wir machen viel.
Ich mache momentan vorwiegend grafik und Gestaltung.

Ich höre eigentlich sehr viel, auch von dubstep und elektro über klassisch über keltisch/irisch, zu harmonisch und filmmusik. Aber meine absoluten lieblinge sind Metall (eluveitie und sabaton) und chöre (the red army choir, zusammen mit dem russisch <3 )

:D
"I do not serve, I rule!"
-Settra the imperishable, pharao of the tomb kings, king oh nehekara and khemri

There are 10 kinds of peoples, those who understand binary code and those who don't.
Benutzeravatar

Nadelpelz
Liedersänger
Beiträge: 254
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 08:11
Geschlecht: Weiblich
Avatar: https://foxface-x3.deviantart.com/
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#4

Beitrag von Nadelpelz » Mi 6. Dez 2017, 17:45

Da? (да)

Ja, den meinte ich^^" Aw, klingt schön. Da muss ich gleich an den Wald von Silberschleicher denken Aus "Die Legende der Wächter"

Bisher hatte ich leider noch nicht das Glück, ein gutes Buch dazu zu finden. Nur ein in der Zeit des ersten Weltkrieges spielendes habe ich.
Mir sagt zwar nur Tabletop etwas aber bisher konnte ichmich leider bei solchen Strategiespielen nie austoben -.- ja, Kriege sind schon was sehr interessantes.

Ich wusste garnicht, das es das auch so zusammen gibt, ich kannte die ganzen Bereiche bisher nur einzeln. Muss ich mir aber dringend mal aufschreiben^^

Dubstep... wie ich es vermisse ,-.- Ich muss ja erlich sagen, dass metall nicht ganz so meins ist, zumindest mache ich es von selbst nie an.
Ha ha said the devil we're nearing home
Siehst du den Berg am Horizont? Das ist meine Heimat, die Heimat aller meinesgleichen. Zu diesem Berg musst du kommen, wenn der Wald in Flammen steht.
Ich werde dort auf dich warten.

~Myosotis~
Benutzeravatar

Topic author
Celedor
Wellenläufer
Beiträge: 154
Registriert: So 3. Dez 2017, 10:10
Avatar: Delaroche
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#5

Beitrag von Celedor » Mi 6. Dez 2017, 17:49

Suilad!

Дa heisst nur ja :P

Ach ja, das sind tolle bücher... ^^
Also ich könnt dir einige historische romane empfehlen ;)

Oh ja, das sind sie :D
Der grosse nordische krieg, spanischer erbfolgekrieg, 30-jähriger krieg, 7-jähriger krieg, 100- jähriger krieg... XD

Also nein, sabaton ist pures power metall und eluveitie ist celtic metall, das sind keine mischungen.
Aber es gibt ne mischung aus j-pop und metall :babymetall, sehr ... Speziell, aber ich mags ^^
"I do not serve, I rule!"
-Settra the imperishable, pharao of the tomb kings, king oh nehekara and khemri

There are 10 kinds of peoples, those who understand binary code and those who don't.
Benutzeravatar

Nadelpelz
Liedersänger
Beiträge: 254
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 08:11
Geschlecht: Weiblich
Avatar: https://foxface-x3.deviantart.com/
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#6

Beitrag von Nadelpelz » Mi 6. Dez 2017, 18:05

I know, ich kann nur nicht so viel auf Fremdsprachen xD

Immer her damit^^

Uff, die ganzen Namen weiß ich garnicht mehr XD Aber der spanische Erbfolgekrieg sagt mir was, mit einem König namens Karl, wenn ich mich nicht irre.^^

Oh... schreib ichmir trotzdem auf, dann kann ich mich vielleicht dochmehr für Metall begeistern.
Ha ha said the devil we're nearing home
Siehst du den Berg am Horizont? Das ist meine Heimat, die Heimat aller meinesgleichen. Zu diesem Berg musst du kommen, wenn der Wald in Flammen steht.
Ich werde dort auf dich warten.

~Myosotis~
Benutzeravatar

Topic author
Celedor
Wellenläufer
Beiträge: 154
Registriert: So 3. Dez 2017, 10:10
Avatar: Delaroche
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#7

Beitrag von Celedor » Mi 6. Dez 2017, 19:08

Wenn ich zuhause bin schreib ich dir ein paar, dann hab ich auch die autoren ^^
Welche zeitepoche?

Öhm... Zu der zeit herrschte ein karl über schweden und ein peter, der peter der grosse, über russland, ansonsten weiss ich grad nicht...

Gute idee xD
"I do not serve, I rule!"
-Settra the imperishable, pharao of the tomb kings, king oh nehekara and khemri

There are 10 kinds of peoples, those who understand binary code and those who don't.
Benutzeravatar

Nadelpelz
Liedersänger
Beiträge: 254
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 08:11
Geschlecht: Weiblich
Avatar: https://foxface-x3.deviantart.com/
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#8

Beitrag von Nadelpelz » Mi 6. Dez 2017, 19:12

Ich interessiere mich eigentlich für jede Epoche aber die Antike/Altertum sind sehr spannend und auch große Teile des Mittelalters

Nya, ich schau sonst noch einmal bei Google nach. Kann aber auch gut sein, dass ich den schwedischen König im Kopf hatte.

Hai!
Ha ha said the devil we're nearing home
Siehst du den Berg am Horizont? Das ist meine Heimat, die Heimat aller meinesgleichen. Zu diesem Berg musst du kommen, wenn der Wald in Flammen steht.
Ich werde dort auf dich warten.

~Myosotis~
Benutzeravatar

Topic author
Celedor
Wellenläufer
Beiträge: 154
Registriert: So 3. Dez 2017, 10:10
Avatar: Delaroche
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#9

Beitrag von Celedor » Mi 6. Dez 2017, 19:19

Das kommt sehr gelegen, meine historischen Bücher sind fast ausschließlich in der antike/frühmittelalter stationiert, einzelne noch hoch-und spätmittelalter :)

Ich könnt mir such vorstellen, dass der österreichische/spamische könig karl hiess, die hatten auch einige karls von habsburg

Arigato-kosaimas (wahrscheinlich falsch geschrieben :D)
"I do not serve, I rule!"
-Settra the imperishable, pharao of the tomb kings, king oh nehekara and khemri

There are 10 kinds of peoples, those who understand binary code and those who don't.
Benutzeravatar

Nadelpelz
Liedersänger
Beiträge: 254
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 08:11
Geschlecht: Weiblich
Avatar: https://foxface-x3.deviantart.com/
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: hallo, Grüezi, Bonjour und Привет

#10

Beitrag von Nadelpelz » Mi 6. Dez 2017, 19:24

Das ist gut. Sehr sogar owo

Hm... Kann schon sein, ich weiß nur sicher von einem spanischen Karl der einige Zeit später lebte.

Niet, its right xD
Ha ha said the devil we're nearing home
Siehst du den Berg am Horizont? Das ist meine Heimat, die Heimat aller meinesgleichen. Zu diesem Berg musst du kommen, wenn der Wald in Flammen steht.
Ich werde dort auf dich warten.

~Myosotis~
Gesperrt