Angenommene Steckbriefe

Hier findet ihr die Planung und das Play von "Watch over me"

Moderator: Grand Admiral

Benutzeravatar

Grim
Abenteurer
Beiträge: 222
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 13:43
Geschlecht: Anderes
Pronomen: Männlich (er/ihm)
Avatar: Raquel Cornejo
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Beides
Kontaktdaten:

Re: Angenommene Steckbriefe

#11

Beitrag von Grim » Do 4. Okt 2018, 00:58

Jack Morrison - m - GrimShow
Allgemeines:
Username: Grim
Charaktername: Jack Morrison
Codename: Soldier
Spitzname: -
Alter: 58 Jahre
Geschlecht: Männlich
Sexuelle Orientierung: Bisexuell
Herkunft/Nationalität: Jack ist Amerikaner.
Wohnort: Jack wohnt mit seinem Mann und seinem Kind in einem geräumigen Stadthaus in der Nähe der Agency.

GWA-Angaben:
Rang: Agent in beratender Funktion im Bereich Einsatzleitung [ehem. Strike-Commander]
Zugehörigkeit: Global Watch Agency
Aktiv im Einsatz? [ ] Ja [x] Nein
Spezialisierung: Einsatzplanung u. Leitung
Fähigkeit: //

Aussehen:
Allgemeines Aussehen: Jack ist ein großer, trainierter Mann. Ungefähr 1,90m groß, mit breiten Schultern und ausgeprägter Muskulatur im Brust - und Bauchbereich, sowie an den Armen.
Auf seinem Körper sind einige Tätowierungen und vor allem auch viele Narben von früheren Einsätzen zu finden, die größte wohl auf seinem rechten Bein, eine große Brandnarbe und die Narbe, die ein Schuss hinterließ.
Jack hat ein kantiges Gesicht mit deutlichen Wangenknochen und einem markanten Kinn. Meist trägt er einen ergrauten Dreitagebart, oder zumindest Bartschatten. Seine Augen sind blau und seine kurz geschnittenen Haare blond, allerdings werden sie an einigen Stellen bereits hellgrau.
Kleidung: Innerhalb der Agency trägt Jack seine Uniform. Außerhalb meistens Jeans und einfache Hemden oder T-Shirts, Turnschuhe und abgesehen von seinem Ehering und einem Lederarmband, keinen Schmuck. Gerade Zuhause trifft man Jack manchmal in Tanktops und Sweatpants, allerdings geht er so nur sehr selten vor die Tür.
Ausrüstung: Jack hat seit einigen Jahren einen Gehstock, den er zwar tatsächlich meist zum Laufen braucht, der allerdings auch zur Waffe umfunktioniert werden kann, da er sehr stabil ist. Ansonsten trägt Jack keine Waffen mehr.
Besonderheiten: Tätowierungen und Narben, außerdem geht er am Stock und humpelt deutlich ohne diesen.

Charakter:
Charakter: Jack ist ein aufopfernder, pflichtbewusster Agent. Für ihn ist die GWA überaus wichtig und er investiert sehr viel Zeit in seine Arbeit. Obwohl Jack seine Familie sehr liebt, steht die Agency für ihn an erster Stelle, da er sich dessen bewusst ist, dass sie dort für mehr arbeiten, als den persönlichen Frieden eines Individuums. Die Ideale der Agency sind auch Jacks eigene und er würde ohne zu zögern sein Leben für sie geben.
Er hat eine sehr kühle, taktische Seite, die sehr auf Logik und Planung bedacht ist, was er als Berater der Einsatzleitung auch muss, doch Jack ist mehr, als nur Soldat. Er ist und war immer ein guter Freund, der ein offenes Ohr für seine Familie hat -- und seine Familie, das ist die ganze Agency, nicht nur sein Mann und sein Sohn.
Er bringt eine Menge Charisma mit und war in seiner Zeit als Strike-Commander sehr beliebt, nicht nur innerhalb der Agency. Auch heute noch wird er viel eingeladen, zu öffentlichen Anlässen Reden zu halten, dass er ein guter Redner ist und keine Angst davor hat, im Mittelpunkt zu stehen, ist also nur vorteilhaft für ihn.
Jack ist humorvoll und aufgeschlossen, hat kaum Vorurteile und einen starken Gerechtigkeitssinn. Er ist außerdem gesellig und schließt gerne neue Bekanntschaften, Zeit mit ihm zu verbringen ist also sehr einfach. Vor allem, weil er für viele Leute wohl als angenehme Gesellschaft zählt.
Er ist ein liebender Ehemann und Vater, auch wenn seine Arbeit vorgeht. Jack versucht stets sein bestes, seine Familie nicht zu vernachlässigen, macht regelmäßig Urlaub oder nimmt sich einen Teil seiner Arbeit mit nach Hause. Einfach, um bei ihnen zu sein.
Charakterische Zitate: “We’re soldiers, Captain. We follow our orders, wherever they lead. Even to death.”
[Aramis ; The Musketeers]

“You are allowed to be both a masterpiece and a work in progress, simultaneously.”
[Sophia Bush]

“Other people’s success is not your failure.”
[Christian Borle]

“Diaz, you should be very proud of yourself. I know things aren’t exactly where you want to be right now, but I promise you they will improve. Every time someone steps up and says who they are, the world becomes a better, more interesting place. So… thank you.”
[Justin Noble + Carly Hallam Tosh]

“We carry on through this storm,
tired soldiers in this war,
remember what we’re fighting for.
Meet me on the battlefield,
even on the darkest night.
I will be your sword and shield,
your camouflage,
and you will be mine.
Echoes of the shots ring out,
we may be the first to fall.
Everything can stay the same,
or we could change it all.
Meet me on the battlefield."
[SVRCINA ; Meet Me on the Battlefield]

“It is by logic that we prove, but by intuition that we discover. To know how to criticize is good, to know how to create is better.”
[Henri Poincaré ; Science and Method]

Charaktersong: “Fight” - All Good Things

Fähigkeiten:
Allgemeine Fähigkeiten:
Kraft: 7
Ausdauer: 2
Schnelligkeit: 1

Mentale Fähigkeiten:
Allgemeine Intelligenz: 7
Logisches Denken: 7
Abstraktes Denken: 5
Organisation: 9
Gedächtnis: 8
Innere Ruhe: 7
Belastbarkeit: 9
Charisma: 7
Vorsicht: 5
Mut: 5

Offensive Fähikeiten:
Unbewaffnet: 2
Umgang mit Feuerwaffen: 7
Umgang mit sonstigen Distanzwaffen: 4
Nahkampf: 2

Hintergrund:
Familie: Austin Morrison [Sohn | Stag]
Partner: Miles Morrison [Ehemann | Kratos]
Vorgeschichte: Jack hatte eine normale Kindheit in Washington DC. Er wuchs in einer Familie im oberen Mittelstand auf, machte einen guten Abschluss, ging zum Militär und begann schließlich, nach fünf Dienstjahren, seine Ausbildung zum Agent der GWA.
Als Agent im aktiven Einsatz war er auf vielen erfolgreichen Missionen und wurde mit 35 Jahren zum Strike-Commander befördert, als der Vorherige in den Ruhestand ging.
Während seiner Ausbildung zum Agent lernte er Miles kennen, den er später heiratete. Auf ihren Sohn, Austin, war Jack immer stolz, auch, wenn er vielleicht nicht unbedingt in die Fußstapfen seines Vaters treten würde.
In seinen Jahren als Strike-Commander der GWA war Jack in der Öffentlichkeit sehr beliebt und führte einige Veränderungen an der inneren Struktur der Agency durch, wie zum Beispiel das Pilotprogramm, das Magiebegabte in die Agency aufnahm. Den Großteil der Zeit war Jack regelmäßig im aktiven Einsatz auf Missionen tätig.
Jack musste seinen Dienst als Strike-Commander nach einer Verletzung im Einsatz quittieren und nahm eine Position als Agent in beratender Funktion an.
Sonstiges: //
»Never forget, Caragor Nr. 3, 2k18«
~
Don't dare let her tremble alone,
For the Witcher, heartless, cold, paid in coin of gold,
He comes, he'll go, leave naught behind,
But heartache and woe.

~
Ava.
Antworten