RPG Paten

Hier könnt ihr euch über unsere Rollenspiele und Rollenspiele im Allgemeinen austauschen, Tipps geben und so weiter.

Moderatoren: Grand Admiral, Strike-Commander

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Kratos
Erfahrener Abenteurer
Beiträge: 649
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 03:28
Avatar: Mir
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

Bücherchallenge

RPG Paten

#1

Beitrag von Kratos » So 21. Jan 2018, 17:05

Hallo meine Lieben! (:
Heute stellen wir euch etwas neues vor: RPG Paten, beziehungsweise "RPG Betreuung".

Wir sind ja ein RPG Forum, und die Mehrheit unserer aktiven User spielt in einem, oder auch in mehreren RPGs mit. Allerdings gibt es auch viele Spieler, die selbst Ideen für ein RPG haben, nur noch nicht die Erfahrung, wie man leitet - oder es sich selbst einfach nicht zutrauen.
Ein RPG leiten ist keine Hexerei, und deshalb kann es auch jeder lernen.
Ein RPG leiten lernen kann man durch verschiedene Möglichkeiten: Für viele ist ein Sprung ins kalte Wasser eine klasse Methode, für andere das Mitleiten eines bereits bestehenden RPGs - wir haben uns für eine andere Variante entschieden. Da wir einer unbeegrenzten Anzahl an RPGs Platz bieten wollen, führen wir RPG Paten ein.

Was macht ein RPG Pate?
Ein RPG Pate ist derjenige, der euch bei allen Belangen rund um das RPG hilft. Ihr könnt euch von Anfang an jemanden aussuchen, oder ihn später dazu ziehen, wenn es um Detailarbeit, um Planung, Playgestaltung und die Weiterentwicklung der Story geht. Wenn ihr euch nicht sicher seid, was ihr tun sollt, und was ihr tun könnt, ist euer RPG Pate für euch da.
Neben der direkten Arbeit mit dem Leiter, ist ein RPG Pate außerdem im Bewerbungsbereich als "Verteidiger" der Bewerbung da. Sollten Fragen aufkommen, oder Kritikpunkte angemerkt werden, ist er derjenige, der mit dem Leiter die Bewerbung verbessern sollte.
In einem weiteren, internen Bereich können die RPG Paten sich außerdem gegenseitig helfen, wenn es um Probleme innerhalb des RPGs geht, wie zum Beispiel ein massives Storyloch oder ähnliches, ein Aktivitätsproblem des gesamten RPGs, oder anderen Fragen geht. Man kann also durch einen RPG Paten im Grunde auf ein gesamtes "Patennetzwerk" zurückgreifen.
Der Pate kann außerdem, muss aber nicht, der Empfänger für anonyme Kritik sein, über die er sich ggf auch mit dem Moderationsteam (wir sind natürlich ebenfalls für Kritik als Ansprechpartner da), beraten kann.

Wie wird man RPG Pate?
RPG Pate kann bei uns jeder werden, der schon einmal Teil einer Leitung eines großen oder normalen RPGs war. Dabei ist es unerheblich, ob das RPG noch läuft, wie viele Spieler es dort gibt und so weiter. Denn auch durch versemmelte Leitungen kann man etwas lernen: Wie man es nicht macht, zum Beispiel.
Ist diese Voraussetzung gegeben, kann man sich "bewerben", indem man den untenstehenden Steckbrief ausfüllt, und ihn hier in die Planung postet. Damit wird man dann offiziell "RPG Pate". Sollte es begründete Gegenargumente gegen einen Bewerber geben, werden wir ihm oder ihr das per PN mitteilen, davon sollte man allerdings nicht ausgehen.

Wie bekomme ich einen RPG Paten?
Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man einen RPG Paten bekommt:
Die erste ist relativ offensichtlich: Man pickt sich aus der Liste jemanden heraus, und bittet ihn oder sie darum, die Patenschaft für das RPG zu übernehmen. Dabei ist es wie gesagt unerheblich, ob es das RPG schon gibt, oder nicht.
Die zweite wäre, dass wir (das Moderationsteam, und die Paten) im Laufe der Bewerbungsphase oder generell des RPGs merken, dass ein Leiter irgendwie Hilfe braucht. Dann werden wir uns per PN mit ihm oder ihr in Verbindung setzen, und einige geeignete Paten vorschlagen, aus dem sich der Leiter dann wiederum jemanden aussuchen darf.

Muss ich jedem RPG Leiter helfen, der mich darum bittet?
Nein.
Ein RPG Pate sollte ein gutes Verhältnis zum Leiter, und auch zum RPG, für das er zuständig ist, haben, weil das ganze ansonsten einfach nichts bringt. Eine Patenschaft soll nur entstehen, wenn Leiter und Pate gut zurecht kommen.
Sollte eine von beiden Parteien irgendwann nicht mehr daran gebunden sein wollen, kann die Patenschaft auf der Stelle aufgelöst werden, und entweder wird dann ein neuer Pate vermittelt, oder aber nicht.
Man wird auch nicht aus der Patengruppe geworfen, wenn man gerade kein RPG betreut.

Beschwerden über Paten
Auch, wenn es hoffentlich niemals vorkommen wird, wenn man sich aus irgendeinem Grund über seinen Paten beschweren möchte, dann kann man das beim Moderationsteam tun, wir werden uns der Sache annehmen.

Steckbrief:
Username: Sollte selbsterklärend sein; der eigene Username.
Meine RPGs: Hier kommen RPGs hin, die man leitet / geleitet hat. Eine einfache Aufzählung genügt.
Art meiner RPGs: []normal []groß []beides Einfach ankreuzen, was für RPGs ihr geleitet habt.
Bevorzugtes Genre: Füllt hier euer bevorzugtes Genre aus, in dem ihr gern ein RPG betreuen würdet.
Bevorzugte Art des RPGs: []normal []groß []egal Einfach ankreuzen, was ihr gern betreuen würdet.
Bevorzugtes Kommunikationsmittel: Würdet ihr mit eurem "Patenleiter" bevorzugt über WhatsApp, PN, Discord oder Skype kommunizieren? Füllt es hier aus. (Natürlich ist niemand gezwungen, seine Handynummer etc herauszugeben, und bevorzugt heißt nicht ausschließlich!)

Beispiel:
Username: Baumstammflügel
Meine RPGs: Ein Baum im Wald [normal], Die Geschichte der Stämme [groß]
Art meiner RPGs: []normal []groß [x]beides
Bevorzugtes Genre: Fantasy, Mittelalter (das sind auch die Genre meiner RPGs)
Bevorzugte Art des RPGs: []normal []groß [x]egal
Bevorzugtes Kommunikationsmittel: PN, Brieftaube, WhatsApp

Code: Alles auswählen

[b]Username:[/b] 
[b]Meine RPGs:[/b] 
[b]Art meiner RPGs:[/b] []normal []groß []beides 
[b]Bevorzugtes Genre:[/b]
[b]Bevorzugte Art des RPGs:[/b] []normal []groß []egal 
[b]Bevorzugtes Kommunikationsmittel:[/b] 
Sollten noch Fragen offen sein: einfach fragen! :)
“After nourishment, shelter and companionship, stories are the thing we need most in the world.”
― Philip Pullman
Benutzeravatar

Topic author
Kratos
Erfahrener Abenteurer
Beiträge: 649
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 03:28
Avatar: Mir
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Kontaktdaten:

Bücherchallenge

Patenübersicht

#2

Beitrag von Kratos » So 21. Jan 2018, 17:17

Hier kommt dann die Übersicht unserer Paten hin. :)
BrokenHabitAnzeigen
Username: BrokenHabit
Meine RPGs: Wolf's Howl [groß], Creatures [klein]
Art meiner RPGs: []normal []groß [x]beides
Bevorzugtes Genre: Die meiste Motivation und Erfahrung habe ich im Bereich der Tier-RPGs, daher würde ich die bevorzugen.
Bevorzugte Art des RPGs: []normal []groß [x]egal
Bevorzugtes Kommunikationsmittel: Am liebsten wäre mir WhatsApp, allerdings wäre auch so etwas wie Skype oder Discord möglich. Konversationen nur über PN mag ich nicht so gerne, aber auch da ließe sich bestimmt etwas machen.
KratosAnzeigen
Username: Kratos
Meine RPGs: Trooper Factory [normal], Nieder die Intelligenz [groß], Tales of Thirteen [groß], Puls der Zeit [normal], Watch over Me [groß]
Art meiner RPGs: []normal []groß [x]beides
Bevorzugtes Genre: Ich bin da relativ flexibel, nur Tier RPGs wären nicht so gut, da ich dahingehend selbst kaum Erfahrung habe.
Bevorzugte Art des RPGs: []normal []groß [x]egal
Bevorzugtes Kommunikationsmittel: Das ist mir ziemlich gleich, Discord, WhatsApp oder PNs sind allerdings meine Favoriten.
“After nourishment, shelter and companionship, stories are the thing we need most in the world.”
― Philip Pullman
Benutzeravatar

BrokenHabit
Fährtenleser
Beiträge: 123
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 06:32
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: RPG Paten

#3

Beitrag von BrokenHabit » Mo 22. Jan 2018, 16:21

So, dann möchte ich mich auch mal als RPG-Pate bewerben. c:
Wir ergänzen uns ja recht gut, Viko.

Username: BrokenHabit
Meine RPGs: Wolf's Howl [groß], Creatures [klein]
Art meiner RPGs: []normal []groß [x]beides
Bevorzugtes Genre: Die meiste Motivation und Erfahrung habe ich im Bereich der Tier-RPGs, daher würde ich die bevorzugen.
Bevorzugte Art des RPGs: []normal []groß [x]egal
Bevorzugtes Kommunikationsmittel: Am liebsten wäre mir WhatsApp, allerdings wäre auch so etwas wie Skype oder Discord möglich. Konversationen nur über PN mag ich nicht so gerne, aber auch da ließe sich bestimmt etwas machen.

~Broken
Avatar © silent-hiII

BrokenHabit • 11 minutes ago
Schimmel ist mein Lieblingsbrotbelag
Kratos • 11 minutes ago
Oh ja, dann nimm mich
Antworten